Köln: Frau greift Ein­satz­kräf­te mit Mes­ser an

Bundespolizeiwache Köln - Container - Bundespolizei - Hauptbahnhof Foto: Bundespolizeiwache neben dem Kölner Hauptbahnhof (Köln-Innenstadt)

Eine Frau hat vor der Wache der Bun­des­po­li­zei am Köl­ner Haupt­bahn­hof Ein­satz­kräf­te unver­mit­telt mit einem Mes­ser angegriffen.

Die Poli­zis­ten über­wäl­tig­ten die Frau und nah­men sie vor­läu­fig fest. Ein Bun­des­po­li­zist erlitt eine leich­te Ver­let­zung an der Hand. Die Hin­ter­grün­de des Angriffs sind noch unklar. Das Kri­mi­nal­kom­mis­sa­ri­at 11 der Poli­zei Köln hat Ermitt­lun­gen wegen des Ver­dachts eines ver­such­ten Tötungs­de­likts aufgenommen.


Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.