Köln: Streit eskaliert in Humboldt-Gremberg auf Taunusstraße

Festnahme - Handschellen - PolizeiFoto: Festnahme mit Handschellen, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Die Polizei Köln hat am Mittwochnachmittag einen 42 Jahre alten Randalierer im Stadtteil Humboldt-Gremberg nach einem Streit mit einer Nachbarin in seiner Wohnung festgenommen.

Der Mann hatte sich dort verbarrikadiert und gegenüber Polizisten mit einer Waffe gedroht. Beim Zugriff in dem Haus auf der Taunusstraße trugen die Einsatzkräfte ballistische Helme und Schusswesten. Mehrere Fenster gingen zu Bruch. Die Hintergründe des Streits sind derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen.

Werbung

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.