Köln: Zeu­gen­su­che nach Raub­über­fall in der Südstadt

Polizei - Polizeiauto - Einsatzwagen - Einsatzfahrzeug - Gebäude - Spiegel - StreifenwagenFoto: Sicht auf ein Polizeiauto, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Ein etwa 1,80 Meter gro­ßer und kräf­ti­ger Mann hat gegen 10:30 Uhr auf der Seve­r­ins­stra­ße einer Köl­ne­rin die Schul­ter­ta­sche von hin­ten entrissen.

Der flüch­ti­ge Mann ist anschlie­ßend in Rich­tung Chlod­wig­platz ver­schwun­den. Zur Tat­zeit soll der etwa 30-Jah­re alte, dun­kel­haa­ri­ge Mann eine schwar­ze Jacke getra­gen haben. Die Poli­zei sucht Zeugen.

Hin­wei­se nimmt das Kri­mi­nal­kom­mis­sa­ri­at 14 unter der Ruf­num­mer 0221 229–0 oder per E‑Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.