Leverkusen: Rollerfahrer stößt mit Fahrradfahrerin zusammen

Polizeiauto - Halt Polizei - SchildFoto: Polizeiauto mit einem "Halt Polizei"-Schild, Urheber: Bundespolizei Kleve

Am Samstagabend sind in Leverkusen-Opladen ein Rollerfahrer und eine Radfahrerin frontal zusammengestoßen.

Der 27-Jährige und die 51-Jährige wurden schwer verletzt. Die Sozia des Rollerfahrers – der in Richtung Opladen fuhr – erlitt leichte Verletzungen. Alle drei Beteiligten stammen aus Leverkusen. Das an dem Kleinkraftrad angebrachte Versicherungskennzeichen gehört nicht zu dem Fahrzeug. Zur Spurensicherung war das Unfallaufnahmeteam der Polizei Köln eingesetzt.

Werbung

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.