Neuss: Fah­rer ver­liert Kon­trol­le über Pkw und kol­li­diert mit Baum

Krankenwagen - Blaulicht - StraßeFoto: Krankenwagen mit Blaulicht, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Am Don­ners­tag alar­mier­ten Zeu­gen die Poli­zei und Ret­tungs­kräf­te wegen eines Ver­kehrs­un­falls auf der Kreis­stra­ße 42.

Aus bis­lang unge­klär­ter Ursa­che war ein 68-Jäh­ri­ger mit sei­nem Pkw von der Stra­ße abge­kom­men und mit einem Baum kol­li­diert. Den Mann, der ent­we­der durch den Unfall oder bereits vor die­sem wesent­li­che, gesund­heit­li­che Ein­schrän­kung erlitt, brach­ten Ret­tungs­kräf­te in ein Krankenhaus.

Die Poli­zei sperr­te vor­über­ge­hend die Kreis­stra­ße zum Zweck der Ver­kehrs­un­fall­auf­nah­me und der Ret­tungs­maß­nah­men. Die Ermitt­lun­gen zur Unfall­ur­sa­che über­nahm das Ver­kehrs­kom­mis­sa­ri­at der Polizei.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.