Umfra­ge: Lin­ke in Thü­rin­gen stärks­te Kraft – CDU hin­ter AfD

Landtag - ThüringenFoto: Thüringer Landtag, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Die Lin­ke liegt laut einer aktu­el­len Umfra­ge des Mei­nungs­for­schungs­in­sti­tuts Infra­test dimap in Thü­rin­gen der­zeit in der Wäh­ler­gunst vorne.

Im „Thü­rin­gen­trend”, den das Insti­tut für den MDR erstellt hat, gewinnt die Lin­ke im Ver­gleich zur letz­ten Befra­gung von März 2019 einen Pro­zent­punk­te hin­zu und kommt auf 25 Pro­zent. Die AfD legt unter­des­sen um vier Pro­zent­punk­te zu und erreicht 24 Prozent.

Die CDU kommt nur noch auf 21 Pro­zent (-sie­ben Pro­zent­punk­te), die Grü­nen auf elf Pro­zent (+drei Pro­zent­punk­te). Dahin­ter folgt die SPD mit acht Pro­zent (-drei Pro­zent­punk­te). Die FDP könn­te mit unver­än­dert fünf Pro­zent den Ein­zug in den Land­tag schaf­fen. Die sons­ti­gen Par­tei­en kom­men auf sechs Pro­zent. Für die Umfra­ge wur­den vom 24. bis 29. Juli ins­ge­samt 1.001 Per­so­nen tele­fo­nisch befragt. Die nächs­te Land­tags­wahl fin­det am 27. Okto­ber statt.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.