Hams­ter­käu­fe: Kanz­ler­amts­chef warnt Bür­ger vor Hortung

Toilettenpapier - Küchenpapier - Feuchttücher - Regal - Ausverkauft - Hamsterkäufe - März 2020Foto: Hamsterkäufe auf Toilettenpapier im Supermarkt (März 2020), Urheber: dts Nachrichtenagentur

Kanz­ler­amts­mi­nis­ter Hel­ge Braun warnt die Bür­ger vor einem Ansturm auf die Super­märk­te vor Ostern.

„Wir haben immer gesagt, die Lebens­mit­tel­ver­sor­gung bleibt offen. Des­halb sind auch Hams­ter­käu­fe nicht erfor­der­lich”, sag­te Braun der RTL/n‑tv-Redak­ti­on. Mit der Öff­nung am Kar­sams­tag hal­te man das Ver­spre­chen ein. Braun befürch­tet kei­ne Über­fül­lung der Super­märk­te am Mitt­woch vor Ostern. Auch in den Super­märk­ten gel­te ja wei­ter die Beschrän­kung auf eine bestimm­te Zahl an Kun­den pro Quadratmeter.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.