Lock­down: Ange­la Mer­kel rech­net mit Ver­län­ge­rung bis Ostern

Veranstaltungen - Kultur - Termine - Wand - Online - Verschoben - AbgesagtFoto: Abgesagten und verschobenen Kulturveranstaltungen, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Bun­des­kanz­le­rin Ange­la Mer­kel erwar­tet offen­bar, dass der Lock­down noch bis Anfang April dau­ern muss.

Das berich­tet die „Bild” unter Beru­fung auf Teil­neh­mer der Sit­zung der AG Innen der CDU/C­SU-Bun­des­tags­frak­ti­on. „Wenn wir es nicht schaf­fen, die­ses bri­ti­sche Virus abzu­hal­ten, dann haben wir bis Ostern eine zehn­fa­che Inzi­denz”, zitiert die Zei­tung Mer­kel unter Beru­fung auf Sit­zungs­teil­neh­mer. Man brau­che noch acht bis zehn Wochen har­te Maß­nah­men, hieß es. Der aktu­el­le Lock­down gilt bis min­des­tens Ende Janu­ar. Die nächs­te Bund-Län­der-Run­de soll am 25. Janu­ar 2021 stattfinden.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.