NATO: Russ­land warnt Schwe­den und Finn­land vor Beitritt

Flagge - Russlannd - Trikolore - Panslawische Farbe - FahnenmastFoto: Trikolore Flagge von Russland, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Ein mög­li­cher NATO-Bei­tritt Finn­lands und Schwe­dens hät­te nach Ansicht der rus­si­schen Regie­rung schwer­wie­gen­de mili­tä­ri­sche und poli­ti­sche Konsequenzen.

Es wür­de Russ­land „zu Ver­gel­tungs­maß­nah­men zwin­gen”, sag­te ein Ver­tre­ter des rus­si­schen Außen­mi­nis­te­ri­ums der Nach­rich­ten­agen­tur Inter­fax. Es sei noch zu früh, um über die Details sol­cher Maß­nah­men zu spre­chen, sag­te er. Die tra­di­tio­nel­le Poli­tik Finn­lands und Schwe­dens, sich nicht an Mili­tär­blö­cken zu betei­li­gen, sei „ein wich­ti­ger Fak­tor zur Gewähr­leis­tung von Sicher­heit und Sta­bi­li­tät im Nor­den Euro­pas und auf dem euro­päi­schen Kon­ti­nent im All­ge­mei­nen”, hieß es.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.