Sach­sen-Anhalt: Land­tags­wahl hat begonnen

Stimmzettel - Landtag - Sachsen-Anhalt - Wahlkreis 37 - Halle III - Juni 2021Foto: Stimmzettel für Landtagswahl am 06.06.2021 (Sachsen-Anhalt), Urheber: dts Nachrichtenagentur

Die Land­tags­wahl in Sach­sen-Anhalt hat begon­nen. Seit 08:00 Uhr sind die Wahl­lo­ka­le geöff­net, 1,79 Mil­lio­nen Men­schen sind zum Wäh­len aufgerufen.

Mit Span­nung wird ins­be­son­de­re das Abschnei­den der mut­maß­lich stärks­ten Par­tei­en CDU und AfD erwar­tet. Ver­schie­de­ne Umfra­gen kamen noch in den letz­ten Tagen zu sehr unter­schied­li­chen Ergeb­nis­sen. Laut For­schungs­grup­pe Wah­len lag die CDU in der Woche vor der Wahl klar mit einem Abstand von sie­ben Pro­zent vor der AfD, das Insti­tut Insa sah hin­ge­gen fast zeit­gleich nur einen Vor­sprung von einem Punkt.

Minis­ter­prä­si­dent Rai­ner Haseloff ist seit 2011 im Amt und bewirbt sich um eine drit­te Amts­zeit. Seit 2016 regiert er in der deutsch­land­weit ers­ten „Kenia-Koali­ti­on”, also zusam­men mit SPD und Grü­nen. Letz­te­re kön­nen laut Umfra­gen ent­ge­gen des bun­des­wei­ten Trends in Sach­sen-Anhalt kaum punk­ten und kom­men dem­nach nur auf acht bis neun Pro­zent. Die Land­tags­wahl in Sach­sen-Anhalt ist gleich­zei­tig bun­des­weit die letz­te, bevor im Sep­tem­ber der Bun­des­tag neu gewählt wird.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.