Köln: 500 Meter neue Radfahrstreifen werden eingerichtet

Fahrrad - Ständer - Köln-Hauptbahnhof - Breslauer Platz - Köln-InnenstadtFoto: Sicht auf Fahrräder am Breslauer Platz nähe Köln Hauptbahnhof (Köln-Innenstadt)

Die Stadt Köln richtet zwischen Barbarossaplatz und Hohenstaufenring auf mehr als 500 Metern der Ringe neue Radfahrstreifen ein.

Die Beschilderungs- und Markierungsarbeiten werden je nach Witterung in acht Nächten zwischen Montag, den 28. September 2020 und Freitag, den 09. Oktober 2020 durchgeführt. Die Arbeiten erfolgen jeweils zwischen 20:00 Uhr und 06:00 Uhr in zwei Bauabschnitten von jeweils vier Nächten. Die Umsetzung führt zu geringen verkehrlichen Einschränkungen.

Werbung

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.