Köln: Poli­zei fahn­det nach gestoh­le­nem Por­sche 911 in Junkersdorf

Porsche Targa 911 - Auto - Februar 2020 - Polizei KölnFoto: Fahndung nach entwendetem Porsche Targa 911 (Köln-Junkersdorf), Urheber: Polizei Köln

Mit Fotos fahn­det die Poli­zei Köln nach einem als Old­ti­mer zuge­las­se­nen Porsche.

Nach ers­ten Ermitt­lun­gen ist der wei­ße Sport­wa­gen im Zeit­raum von Diens­tag bis Mitt­woch­abend im Stadt­teil Jun­kers­dorf aus einer Tief­ga­ra­ge gestoh­len worden.

Wer hat in dem Tat­zeit­raum im Bereich des Ulmen­wegs ver­däch­ti­ge Beob­ach­tun­gen gemacht, die mit dem Dieb­stahl in Ver­bin­dung ste­hen könn­ten? Wer kann Anga­ben zum Ver­bleib des „Por­sche 911 SC” machen?

Gegen 22:20 Uhr bemerk­te der Eigen­tü­mer des Autos den Dieb­stahl und alar­mier­te umge­hend die Poli­zei. Die Beam­ten nah­men eine Anzei­ge auf. Die Ermitt­lun­gen des zustän­di­gen Kri­mi­nal­kom­mis­sa­ri­ats dau­ern an.

Hin­wei­se bit­te an das Kri­mi­nal­kom­mis­sa­ri­at 74 unter der Ruf­num­mer 0221 229–0 oder per Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.