Köln: Poli­zis­ten stop­pen Falsch­fah­rer auf Stadtautobahn

Autobahn - Auto - Schild - Blau - Weiß - Baum - Autodach - AntenneFoto: Sicht auf ein Autobahn-Schild, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Poli­zei­be­am­te der Wache Kalk haben im Auto­bahn­tun­nel bei Höhen­berg einen ent­ge­gen­kom­men­den gel­ben Dae­woo gestoppt.

Auf­grund von Hin­wei­sen, wonach der Fah­rer, ein 78 Jah­re alter Mann aus Over­ath, unter Ein­fluss von Medi­ka­men­ten gestan­den haben könn­te, ord­ne­ten die Poli­zis­ten eine Blut­pro­be an und stell­ten den Füh­rer­schein des Man­nes sicher.

Gegen 19:10 Uhr hat­ten meh­re­re Anru­fer den ent­ge­gen­kom­men­den gel­ben Klein­wa­gen bei der Poli­zei gemel­det und gefähr­li­che Aus­weich­ma­nö­ver geschildert.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.