Köln: Zwei Kleinkraftradfahrer bei Verkehrsunfällen schwer verletzt

Straße - Fahrradfahrerin - Auto - StraßenverkehrFoto: Fahrradfahrerin auf der Straße neben einem Auto, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Am Montagnachmittag sind zwei Kleinkraftradfahrer von abbiegenden Pkw in den Stadtteilen Fühlingen und Bilderstöckchen erfasst worden.

Nach aktuellem Stand der Ermittlungen soll eine Ford-Fahrerin einen auf der Oranjehofstraße entgegenkommenden Kleinkraftradfahrer beim Linksabbiegen in die Industriestraße erfasst haben.

Nur eine Stunde später soll ein VW-Fahrer auf der der Longericher Straße ebenfalls einen entgegenkommenden Kleinkraftradfahrer beim Linksabbiegen in die Etzelstraße erfasst haben, als der 36-Jährige versucht hatte dem Auto auszuweichen und infolgedessen gestürzt war. Rettungskräfte brachten die beiden Männer mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser.

Werbung

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.