Ruhr­ge­biet: Poli­zei ver­zeich­net zahl­rei­che Maskenpflicht-Verstöße

Polizisten - Polizei - Personen - Menschen - Mundschutz - Atemschutzmaske - BerlinFoto: Polizisten mit Mundschutz (Berlin), Urheber: dts Nachrichtenagentur

Meh­re­re Ver­stö­ße gegen die Mas­ken­pflicht ver­zeich­ne­te die Bun­des­po­li­zei im Ruhr­ge­biet am ver­gan­ge­nen Wochenende.

Dabei zeig­ten sich eini­ge Per­so­nen abso­lut unein­sich­tig und unko­ope­ra­tiv. Ins­ge­samt muss­te die Bun­des­po­li­zei 18 Buß­geld­ver­fah­ren wegen Ver­stö­ßen gegen die Coro­naSch­VO in den Haupt­bahn­hö­fen Dort­mund, Essen, Reck­ling­hau­sen, Gel­sen­kir­chen, Hagen und Mül­heim an der Ruhr ein­lei­ten. Die­se wur­den an die zustän­di­gen kom­mu­na­len Behör­den weitergeleitet.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.